Slide background

Manuelle Medizin - Chiropraktik

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Manuelle Medizin  "Handgriffe statt Eingriffe"

(Chiropraktik)


Die Manuelle Medizin ist eine schonende und wirksame Behandlungsmethode bei Funktionsstörungen am Bewegungsapparat (z.B. bei Rücken- oder Nackenschmerzen sowie Bewegungseinschränkungen der Gelenke).

Gezielte Handgriffe lindern Schmerzen und fördern die Gesundheit der Patienten.

 

Triggerpunkt-Therapie IMTT, Dry Needling

Triggerpunkte - eine häufig übersehene Ursache akuter und chronischer Schmerzen. Die Muskulatur als primäre Ursache von Schmerzen und Funktionseinschränkungen wurde lange Zeit vernachlässigt. Die Triggerpunkttherapie hat als Ziel die Beseitigung sogenannter „myofaszialer Triggerpunkte“. Diese sind lokal begrenzte Muskelverhärtungen in der Skelettmuskulatur, die lokal druckempfindlich sind und von denen übertragene Schmerzen ausgehen können. Rund 80 bis 90 % der Schmerzsyndrome sollen auf derartige Muskulaturverhärtungen zurückzuführen sein. Therapietechniken sind die manuelle Triggerpunkt-Therapie und das Dry Needling.

Diese Webseite erfüllt die Bedingungen der DSGVO-Richtlinien. Es werden keine profilgebenden Persönlichkeitsdaten erfasst. Die von Ihnen im Mailformular hinterlegten, freiwilligen Informationen dienen lediglich der Kontaktnahme.
Weitere Informationen Ok